Veranstaltungen

2024

Hier informieren wir über die momentan geplanten Veranstaltungen für das laufende Jahr 2024.

Bitte beachten Sie die Reisebedingungen und die Datenschutzerklärung.

Einen Hinweis zur Teilnahme an den Mehrtagesfahrten des Seniorenbeirats T Eschborn gibt es am Seitenende. Interessenten wenden sich bitte direkt an den Seniorenbeirat T Eschborn.


Dienstag, 18. Juni 2024
Bustagestour Wiesbaden/Maria Laach/Cochem/Bingen-Büdesheim/Wiesbaden

Ausgangspunkt unser 1. Tagestour 2024 ist der Wiesbadener Hauptbahnhof. Von dort fahren wir mit einem Bus der Fa. Engelhardt in Richtung Mendig/Eifel zum Laacher See und dort zur Benediktiner Abtei Maria Laach. Hier werden wir, nach einer persönlichen Verteilzeit, zu einer barrierefreien, auch für Rollator-FahrerInnen geeignete, Kloster-Führung erwartet.
Anschließend besteht ausreichend Zeit die gesamte hochmittelalterliche Klosteranlage mit Gärtnerei, Klostergarten, Kunstschmiede mit Ausstellung, Hof- und Klosterladen uvm. zu erkunden.
Wer es profaner und maritimer mag, kann sich ein Tret- oder Ruderboot ausleihen und eine Bootstour auf dem Laacher See unternehmen oder kann gemütlich und entspannt, Beine baumelnd, die Sonne am See genießen und die Mofetten bewundern.
Für die Geologen und Entdecker gibt es ein Stein-Erlebnispfad der über den Vulkanismus am See und in der Eifel kurzweilig informiert.
Auch für die Gourmets und Gourmands gibt es Einkehrmöglichkeiten in der Klostergaststätte, Hofimbiss im Klostergut oder im feinen 4* Seehotel mit Sonnenterasse und Café mit eigener Konditorei.

Weiter geht es am frühen Nachmittag an die Mosel zur Reichsstadt Cochem, mit der schon von weiten sichtbaren Reichsburg mit ihrer tausendjährigen Geschichte.
Mit dem Mosel-Wein-Express machen wir eine Rundtour durch die Stadt und überqueren 2x die Mosel.

Mit vielen Informationen und neu gewonnen Eindrücken geht’s mit dem Bus weiter über den Hunsrück nach Bingen-Büdesheim, wo wir in einem Weingut den Tag gemütlich bei einer Vesper und Wein ausklingen lassen.

Der Kostenbeitrag incl. Führungen im Kloster Maria Laach und Bimmelbahn in Cochem beträgt
39,00 € pro Person.

Abfahrt 8:15 Uhr, Wiesbaden Bahnhof Bussteig 2 (Deltahaus);
Rückkehr ca. 20:00 Uhr.

Wie immer, die Einzahlung des Kostenbeitrags ist gleichzeitig die Anmeldung. Alles weitere hier:
Die Reise- und Anmeldeformalitäten finden Sie auf unserer Seite Reisebedingungen Bustouren oder oder hier…. .


Dienstag, 30. Juli 2024  
Informationsveranstaltung Tier- und Pflanzenpark Fasanerie in Wiesbaden mit anschließend gemütlichen Zusammensein im Biergarten.

Am Dienstag dem 30. Juli 2024, ab 10:30 Uhr, treffen wir uns wieder in der Fasanerie. Nach der Führung treffen wir uns im Biergarten. Wer nicht an der Führung teilnehmen möchte, geht einfach direkt in den Biergarten. Die Teilnahme ist für Sie kostenlos. Die Verköstigung im Biergarten geht auf eigene Rechnung. Hinweis: Zur Fasanerie fährt auch der Bus Linie 33.


Dienstag, 10. September 2024
Bustagestour
(geplant ist eine Tour nach Franken)

Ziel der Tour, das Tagesprogramm und der Kostenbeitrag werden momentan noch mit dem Busunternehmen und den örtlichen Anbietern abgestimmt.

Nach Vertragsabschluss informieren wir per Newsletter.


Montag, 2. Dezember 2024
Weihnachtsfeier

Am Montag, 2. Dezember 2024 um 15:00 Uhr, laden wir unsere Senioren und Seniorinnen und eure Angehörigen/Begleiter und Begleiterinnen zu unserem traditionellen Weihnachtskaffee mit ein.

Wo: Unsere Veranstaltung findet wieder im FORUM NAUROD, Kellerskopfstr. 2-4 in 65207 Wiesbaden-Naurod statt.

Busverbindung:  

Mit den Linien 21 (alle 20 Min.), 22 ab der Haltestelle „Luisenplatz“ und/oder „Wilhelmstr.“, oder mit der Linie 16 über Sonnenberg und Rambach (einmal in der Stunde nach Naurod), ohne Umsteigen möglich. Ausstieg: „Fondetter-Straße“.

Von der Bushaltestelle „Fondetter Straße“ eventl. die Straße überqueren, dann links halten, rechts in die Kellerskopfstraße abbiegen und der Beschilderung „FORUM NAUROD“ folgen.

Viele Wege führen nach Naurod, so oder so ähnlich berichteten bereits die alten Römer. 

Was planen wir: Natürlich wird es wieder Kaffee und Kuchen geben. Auch Wasser und Wein wollen wir wieder unseren Gästen bieten. Und wenn es geschmeckt hat, sind wir auch für eine kleine Spende empfänglich. 

Bitte um Anmeldung: Da wir die Bewirtschaftung wieder selbst übernehmen müssen, wäre es für uns einfacher, wenn wir die ungefähre Personenzahl kennen. Deshalb bitten wir um eine Anmeldung. Für Nutzer unserer Seniorenhomepage geht das einfach mit dem Kontaktformular unter „www.sbr-wiesbaden.de/kontakt“ oder per Email „mail@sbr-wiesbaden.de“. Wer es lieber herkömmlich mag, kann gerne eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter 0611/1820051 des Seniorenbeirats hinterlassen. Vielleicht ist da sogar einer unser rastlosen Rentner persönlich dran.

Hinweis für unsere Hundefreunde: Leider sind in öffentlichen Gebäuden der Stadt Wiesbaden keine Hunde erlaubt.


Mehrtagesfahrten des Seniorenbeirats Telekom Eschborn:
Bei den Mehrtagesfahrten des Seniorenbeirats Telekom Eschborn sind oft noch Plätze für Mitreisende aus der näheren Umgebung frei, was „unsere“ Senioren und Seniorinnen inzwischen gerne nutzen. Bei Teilnahme von mindestens 4 Personen wird oft auch eine Abholung am Bahnhof Wiesbaden angeboten. Das gesamte Reiseangebot, die Termine und die Kosten finden Sie auf der Homepage des Seniorenbeirats T Eschborn.
Für weitere Informationen nutzen Sie bitte das Kontaktformular des SBR Telekom Eschborn. Interessenten wenden sich bitte direkt an den Seniorenbeirat Telekom Eschborn. Eine Reiserücktrittskostenversicherung wird empfohlen.