Gästebuch

Hinweis:
Die Einträge werden erst nach einer Überprüfung freigeschaltet.

Sie willigen ein, dass über das Gästebuch Name, E-Mail-Adresse und gegebenenfalls weitere freiwillig gemachte Angaben gespeichert werden. Sie haben die aktuelle Datenschutzerklärung gelesen und akzeptieren sie. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie sich an mail@sbr-wiesbaden.de wenden.

Gästebucheintrag hinzufügen

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

Einträge im Gästebuch: 4

Download als PDF

4 Gedanken zu „Gästebuch“

  1. Lieber Rudi,
    natürlich können wir uns an Dich bestens erinnern, haben ja lange genug eine gemeinsame Zeit beim Fernmeldeamt und später bei der Telekom erlebt. Anfang Januar geben wir auf unserer Seniorenhomepage den Veranstaltungskalender für das laufende Jahr heraus. Vielleicht gibt es da etwas, an dem Du teilnehmen und mit uns Kontakt aufnehmen möchtest. Oder melde Dich einfach bei unseren Newsletter an, dann erhälst Du eine Info, wenn es Neuigkeiten gibt. Und über die Seite „Kontakt“ kannst Du gerne mit uns direkt in Verbindung treten.
    Viele Grüße und alles Gute wünscht Dir Jens Blottner vom Seniorenbeirat!

  2. Hallo
    vielleicht kennt der eine oder andere mich noch. Mein Name ist Rudi Körber und ich war nach meiner Lehre in der Dotzheimer Str. zuerst im Baubezirk in Rüdesheim. Von dort bin ich zum Funkstörungsmessdienst und dann zur Fernleitungsstelle im Ibellweg.
    Und dann kam der Sprung (was viele nicht verstanden haben) zur Gruppe ROLAND, die beim FA-Wiesbaden angesiedelt war aber damals zur OPD und zu Teilen zur Europäischen Gemeinschaft gehörte.
    Diese „elitaire“ Gruppe, die hinter verschlossenen Türen arbeitete.
    Ja wen kenne ich auf den Bildern, die ich mir angesehen habe. Sehr viele alte Bekannte, auch wenn ich nicht von jedem den Namen weiss.
    Würde mich freuen, mal was vom Seniorenbeirat zu hören.
    Bis dahin
    Viele Grüsse
    Rudi Körber

  3. Herzlichen Glückwunsch zum neu gestalteten Internetauftritt.
    Hoffentlich ein Ansporn für alle, die diesen Sprung Vorwärts noch nicht gewagt haben. Es war sicherlich viel Arbeit, hat sich aber gelohnt. Schön dass es die Unterstützung der Anschrechpartner der Regionalstellen gibt, die helfen allen Seniorenbeiräten mit einem eigenen Internetauftritt präsent zu sein. Mit dem inzwischen verbreiteten gemeinsamen Layout finden sich die Senioren und Seniorinnen schnell zurecht und können sich der Vielzahl interessanter Informationen Ihres Seniorenbeiratsgremiums bedienen.
    Weiterhin viel Erfolg und immer aktuellen Internetauftritt wünscht Euch

    SBR Telekom Detmold
    Udo Valentin

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.